Kleinigkeiten
am Rande:

Wo kann man uns treffen?

Auf den folgenden Cons sind viele von unseren Spielern regelmäßig anzutreffen:
Aurerijahr-Cons
Nan-elmoth-Cons
Lied der sieben Sterne
Kinder des Waldes
Eryn Ivren
Mandreanor
und auf den Großcons:
Epic Empires
Mythodea
Gerne besuchen wir auch immer wieder andere kleine und große Elben- und Abenteuercons.

Impressionen aus dem Sternendämmertal:

Willkommen im Sternendämmertal...

Das Sternendämmertal ist ein zweigeteiltes, von Elben besiedeltes Land und bildet gemeinsam mit dem Elbenreich Aurerijahr das Inselreich Cildor Gelebren im Nordmeer der bekannten (Larp-)Welt.

Auf der Insel Nan-elmoth leben Elben unterschiedlichster Herkunft und Kultur, sowie Hobbits. Es gibt zudem ein in das Gebiet übergehendes Zwergengebirge, von dem noch nicht bekannt ist, ob es (noch) bewohnt ist.

Auf der Insel Nan-Eldúne, die ein Spiegelbild Nan-elmoths ist und nur über magische Wege zu erreichen ist, leben nahezu ausschließlich Hochelben. Die Existenz Nan-Eldúnes liegt hinter der Nan-Elmoths verborgen, nur wenigen ist bekannt, daß das Sternendämmertal aus zwei Teilen besteht.



Unsere Spielphilosophie


Die Spieler des Sternendämmertals legen größten Wert auf konsequentes und stimmiges Elbenspiel. Zigarettenrauchende, in Tavernen abhängende Elben, oder die allseits vertretenen "Menschen mit spitzen Ohren" wird man bei uns nicht finden. Unsere Spieler legen Wert auf ein stimmiges und das Spiel aller bereicherndes Elbenbild. Wir versuchen wie ein guter Schauspieler für die Dauer unserer "Existenz auf der Bühne des Larps" in unseren Rollen aufzugehen.

Wir bespielen unseren Hintergrund als Basis für ein interessantes Charakterspiel untereinander und erachten einen ausgearbeiteten Hintergrund als Spielanreiz für die Interaktion mit anderen Elfen- und Elbenspielern. Das Land dient als lebendiger Quell für Geschichten und Legenden, sowie ausgiebigem Charakterspiel untereinander. Es wird im Zusammenhang mit dem Sternendämmertal keinerlei Weltuntergangsplots oder andere epische Ereignisse geben. Die Zweiteilung des Landes bietet sowohl Anfängern als auch alten Larp-Hasen jeweils einen geeigneten Hintergrund. Nan-Eldúne wird aufgrund seiner magischen Aspekte und der daraus resultierenden Nicht-Darstellbarkeit nicht auf eigenen Cons bespielt. Nan-Elmoth hingegen dient nicht nur als Charakterhintergrund, sondern ab 2009 auch als bespieltes Gebiet unserer eigenen Cons. Momentan konzentrieren wir unsere Tätigkeiten jedoch noch auf das gemeinschaftliche Besuchen anderer (Elben-)Cons.

Weitere Infos: --> Spielerinfos
Wer sich von dieser Spielweise angesprochen fühlt, kann uns gerne kontaktieren. -->

Weiterlesen (über die beiden Inseln)…